Gelb
Eingang
Zentrale
Geschäftsadresse
Fachverkäufer

Meinung bilden – Meinung machen: In Social Communities werden nicht nur soziale Kontakte gepflegt, sondern auch Empfehlungen und Kritiken ausgetauscht – insbesondere über Marken, Unternehmen, Produkte.

Das bedeutet fürs Marketing:  Umdenken – und neue Strategien entwickeln. Denn auf Facebook & Co. gewinnen Unternehmen nur mit Dialog auf Augenhöhe. Ganz konkret: durch Transparenz, Kontinuität und Kreativität, so auch das Fazit der Gelben Stunde zum Thema „Wer hat Angst vor Web 2.0“.

Kein Zweifel: Social Media ist die neue Medien-Realität. Sie überzeugt durch Ideen. Lebt von der Dynamik einer Community. Und bedient sich sozialer Regeln und dem Drang, virtuelle Erlebnisse mit anderen zu teilen. Nur Mut!

„Web 2.0“ beschäftigt auch Ihr Unternehmen? Gerne stehen wir Ihnen für individuelle Strategiegespräche zur Verfügung – melden Sie sich einfach telefonisch unter 089 360360-30 oder per E-Mail an gelber@buero-gelb.de.

Wem’s gefällt, der kann’s Teilen

Gerade Zeit für eine kleine kreative Pause von 9:55 Minuten? Sehr schön…denn der Street Art Künstler Blu hat nach etlichen Monaten (wie viele weiß keiner) und unzählbaren Farbdosen sein neuestes Stop Motion Wunder ins Netz gestellt – und ist damit unser Fang der Woche. Den Künstler selbst hat man noch nie zu Gesicht bekommen (wie das bei Street Artists fast schon üblich ist), dafür zeigt er in Big Bang Big Boom seinen Blick auf den Anfang und das (mögliche) Ende der Evolution. Ein-malig…Wahn-sinnig…Groß-artig!

Wem’s gefällt, der kanns Teilen

Refuse Collection

16. Juli 2010

Ein Tag am Meer! Was Man(n) neben Wellenrauschen und Sandkrümeln alles braucht, weiß Eduardo Hernandez.Seine „Refuse“-Serie kommt ganz ohne Sonnenstrahlen aus, macht aber trotzdem unmissverständlich klar: It’s Summertime! Wir arbeiten die „bildhafte Abhakliste“ fürs Wochenende am See gleich noch ab – inklusive Feuerlöscher versteht sich…

Hernandez5
Visuelle Chekliste für den Tag am Meer – Danke Eduardo!

Visuelle Chekliste für den Tag am Meer – Danke Eduardo!

Wem’s gefällt, der kanns Teilen

 

Es geht auswärts!

12. Juli 2010
Der Sommer meint’s ernst…mit allen Sommersprossenzüchter, Badehaubennixen und Balkonier. Wir natürlich auch. Inspiration gefällig? Bitte sehr! Abkühlung gibt’s an der Eisdiele des Vertrauens. Handmade und schrecklich lecker mit Schokoingwer, Rosenwasser und Lakritze!
Altes tibetanisches Sprichwort: One ice a day keeps the bad mood away!

Altes Gelbes Sprichwort: One Eis a day keeps the Stiel away!

Noch weniger an der Waffel hat die ungemein praktische Solardusche. Für den Garten, hinter dem Büro oder spontan im Park: Das “schwarze Nass” ist schnell aufgefüllt, aufgehängt und eingespritzt. Zwei Duschgänge sind locker drin. Cool! Wer dann noch einen Gang zulegen will, holt sich einfach seine wasserfesten Turnschuhe aus dem Keller und flitzt beim Liquid Mountaineering wie ein Stein übers Wasser…

…bis der Magen knurrt: Bitte, Platz nehmen beim Dinèr en Blanc – ganz in weiß und gerne auch mit Blumenstrauß. Das sitzt – wie auch die celluloidären Drive-ins, die an Häusern, auf Häusern oder im Outback die sommerlichen Bilder zum Laufen bringen. Flashen und mobben als filmreifes Erlebnis: Nicht wie hin!

Wem’s gefällt, der kanns Teilen

Tastatur Blocker1Aktion, Reaktion, Interaktion: Web 2.0 macht leidenschaftlich mit.
Allein 50 Millionen Deutsche tummeln sich monatlich 22 Stunden
im Web. Suchen nach Antworten. Auf ganz individuelle Fragen….

…diskutieren, kommentieren, kontaktieren: Social Communication
in Social Communities. Your are where you are!  Heute schon gezwit-
schert oder gepostet? Natürlich! Allein Facebook legt Monat für Mo-
nat um ganze 15 Prozent zu – und ist mittlerweile, nach den Nutzer-
zahlen zu urteilen, das viertgrößte Land der Erde.

Eine virtuelle Weltmacht, die real Angst macht. Gerade den Unter-
nehmen. Ganz unter uns Millionen: Profiliert die Transparenz oder
profitiert das Geschäft? Wir diskutieren in der Gelben Stunde

am Donnerstag, 22. Juli 2010,
von 18-20 Uhr bei Buero Gelb
über „Wer hat Angst vor Web 2.0“

und skizzieren in Impulsvorträgen Herausforderungen und Chancen
von Web 2.0 für Marketing und Vertrieb.

Auch Sie interessiert das Thema? Gerne stehen wir Ihnen für individu-
elle Strategiegespräche zur Verfügung - melden Sie sich einfach telefo-
nisch unter 089 360360-30 oder per E-Mail an gelber@buero-gelb.de.

Wem’s gefällt, der kann’s Teilen